Motorrad Touren Hunsrück
  Hunsrueck-Touren
 
 
Verweis-sensitive Grafiken definieren - map, area, usemap

Ein Klick auf die Jahreszahl und schon erfahrt Ihr mehr!

Karte 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2019 2020 2021

 

Historie zur Entstehung der Hunsrücktour
oder wie alles begann :

Es war 2003, so Anfang Juni, als Michael H. im alten Forum
einen Beitrag eröffnete in dem er schrieb, dass er plane eine Tagestour mit mehreren FJR´s durchzuführen .

 Zu diesem Zeitpunkt hatte ich auch gerade eine FJR erstanden und war auch dementsprechend motiviert zu touren und nette FJR Fahrer kennenzulernen.

 Also verabredete ich mich kurz entschlossen mit Michael H. und er erzählte mir beim Griechen in Burgen, was er vor hatte, zeigte mir das Roadbook, denn Navi´s hatten wir beide damals nicht und engagierte mich sogleich als 2. Tourguide.

 Die Hunsrücktour war geboren , der Grundstein gelegt und so traf sich ein buntes Häuflein am 2 Septemberwochenende 2003 zur 1. Hunsrücktour und so der eine oder andere Verdächtige war dabei. Und was soll ich sagen alle Teilnehmer waren sich einig nach der Tour, das muß nächstes Jahr wiederholt werden und so geschah es dann auch.

2004 sind wir zwei Mitglied bei den FJR Tourern geworden und die Hunsrücktouren waren von dieser Zeit an fester Bestandteil des FJR-Tourer Tour-Kalenders.
In 2004 gesellte sich dann noch Manfred A. dazu , der an der 2004 Hunsrücktour mit einer geliehenen BMW R100R Classic teilnahm, die er 2005 in eine FJR RP11 umtauschte.

 Von da an trafen wir uns einmal im Monat in Bremm im „Zum Calmont“ zu Benzingesprächen und natürlich um die Hunsrücktouren vorzubereiten. In 2005 war dann auch Manfred A. neben Michael H und mir Tourguide bei den Touren. Bis zum Jahre 2005 wurden diese Touren geplant durch Michael H., welcher jedoch in 2006 den Hunsrück verließ und in´s Ländle umsiedelte.

Ab der Tour 2006 übernahm ich mit Manfred A. die Tour Planung. Im Jahre 2007 fand diese Tour erstmals im Juni statt und aus der Tagestour wurde ein Wochenend Event.

Als Tourhotel diente von 2007 bis 2009 uns das Hotel Feiden.

In 2010 wechselten wir dann das Tourhotel zum
"Mosel Landhotel Waldeck“,
welches bei den Teilnehmern auch mehr Anklang fand.

 Und es war von da an beschlossene Sache, dass
das "Mosel Landhotel Waldeck" als Tourhotel dienen wird. Tja und dann in 2012 ist es soweit die „ Jubiläums Hunsrück Tour“  wird stattfinden, wau 10 Jahre Hunsrücktour, wie schnell doch die Zeit vergeht.

 

Schlusswort :

Damals hatte keiner zu glauben gewagt was für eine super Gemeinschaft und Freundschaften sich aus diesen gemeinsamen FJR-Touer Touren ergeben würden.

Wesentlich zur Zusammenführung der FJR Treiber hat hier die absolut klasse FJR Tourer Seite und das Engagement von Detlef T. beigetragen (war übrigens auch einer der Teilnehmer der ersten Hunsrücktour 2003).

Auch das später dazugekommene Forum leistet seinen Beitrag dazu bis heute.




 
  @ef  
 
Motorradtouren im Hunsrück und vielen anderen Regionen